Dich (selbstgeschrieben)

es viel mir schwer
nun bin ich leer
du weißt es
drei kleine Worte
so still und fein
größer kann die Bedeutung sein
auf meinem arm seh ich sie immer wieder
sie singen traurige Lieder
den du bist nah
und doch so fern
ich liebe dich
mein kleiner Stern
deine Worte kamen von Herzen
und doch bereiten sie mir Schmerzen
sie haben mich verletzt
das hast du nicht gewollt
und doch haben sie mein herz zerfetzt
und tränen über meine Wangen gerollt
ich werd mein bestes geben
und trotzdem weiter leben
unsere Freundschaft bleibt
das ist schön
trotzdem trag ich ein Trauerkleid
den
meine liebe wird nie bestehn
ich werd dich lange lieben
keiner kann es besiegen
bis ein anderer mann
mein herz erobern kann
auch mit gebrochen herzen
weiß ich sicherlich
ich liebe dich

26.11.08 02:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen